Landesverband der Kehlkopfoperierten e.V.

Wir sind ein Zusammenschluss von Tumorerkrankten im Kopf- Hals-Bereich, Operierte und Angehörige.

Wir wollen Schicksalsgefährten informieren und ihnen konkret helfen.

Wir werden unterstützt von Fachberatern aus medizinischen, sozialen und sprachtherapeutischen Bereichen.

Wir betreuen alle Personen, denen nach einer Krebserkrankung im Halsbereich eine Tumorbehandlung stattgefunden hat.

Bei rechtzeitiger Benachrichtigung besuchen wir den Betroffenen vor und nach der Operation im Krankenhaus.

Unsere Angebote:

  • Gespräche über die durch die Krankheit veränderte Lebenssituation
  • Beratung und Erfahrungsaustausch über die Anwendung der Hilfsmittel
  • Hausbesuche bei Kranken und Betreuung der Angehörigen
  • Hilfestellung bei Erlangen des Behindertenausweises
  • gesellige Gruppentreffen, Ausflugsfahrten und Feiern, um der Gefahr der Isolation vorzubeugen
  • Information durch periodische Rundschreiben über die Vorkommnisse im Landes- und Bundesverband.
  • Seminare über aktuelle Themen

Downloads

Bilder