Zum Inhalt Zum HauptmenĂŒ

Seite durchsuchen

Palliative Versorgung

Eine palliative Versorgung wird von verschiedenen Einrichtungen angeboten und auf die individuellen BedĂŒrfnisse der Betroffenen angepasst.

Ziel ist es, die LebensqualitĂ€t zu steigern und die Folgen der Krebserkrankung zu lindern, wenn es keine Aussicht auf Heilung gibt. Schmerzen und Beschwerden sollen – soweit es möglich ist – vermieden bzw. gelindert werden. Außerdem werden auch die pflegenden Angehörigen und Freunde auf vielfĂ€ltige Weise unterstĂŒtzt.

In dieser Session Palliative Versorgung geht es einerseits um die Möglichkeiten und Grenzen der Palliativmedizin, andererseits informieren Expert*innen zu den Themen SAPV, also Spezialisierte Ambulante Palliative Versorgung, und Hospiz.

Fragen an die
Experten

Vor Ort und online können Sie Ihre Fragen direkt an die Experten stellen.

Wenn die Zeit es zulĂ€sst, werden die Fragen im Anschluss an den entsprechenden Vortrag beantwortet – ansonsten erhalten Sie die Antwort des Experten im Nachhinein per E-Mail. Sie können Ihre Fragen bereits im Vorfeld stellen.